Wir danken Bbr. Diethelm Keil!

In der aktuellen Ausgabe der Akademischen Blätter ist ein Nachruf auf deren langjährigen Schriftleiter, Bbr. Werner Kerl, zu finden. Verfasst von Bbr. Dr. Diethelm Keil. Der ist nun selbst verstorben, aber es ist typisch für diesen unglaublich engagierten Bundesbruder, daß auch noch posthum ein Artikel von ihm in unserer Verbandszeitschrift erscheint.

Bbr. Diethelm Keil

Bbr. Diethelm Keil, langjähriger Verbands-vorsitzender, ist im August verstorben

Wir Bremer VDSter haben Bbr. Diethelm Keil viel zu verdanken: Er war Verbandsvorsitzender, als der VDSt zu Bremen 1993 gegründet wurde. Bbr. Keil begleitete die Gründungs- und Aufbauphase unseres Bundes mit viel Sympathie und Unterstützung durch den Verband. Auch später blieb er uns sehr verbunden und freute sich bei Zusammentreffen regelmäßig darüber, wie gut sich der Bremer VDSt entwickelt hat. Bbr. Keil wird sicher mit einem umfassenden Nachruf in den Akademischen Blättern gewürdigt. Wir Bremer danken und verneigen uns vor diesem engagierten VDSter. Fiducit, Bbr. Keil!

>>> Nachruf des VVDSt auf Bbr. Diethelm Keil

>>> Traueranzeige von  Bbr. Diethelm Keil in der Süddeutschen Zeitung